Das Nachrichtenportal für Brandenburg
Startseite Märkische Onlinezeitung - MOZ.de

Der 38-Jährige wurde in der Slowakei als vermisst gemeldet

Polizeibericht
Verwirrter Mann wurde aufgegriffen

Symbolbild
Symbolbild © Foto: Andreas Arnold/dpa
MOZ / 19.07.2019, 19:15 Uhr
Ahrensfelde (MOZ) Ein offensichtlich hilfebedürftiger Mann irrte am Donnerstagabend auf einem Betriebsgelände in Lindenberg umher. Polizisten nahmen sich des Orientierungslosen an und brachten ihn zur Identitätsfeststellung in die Bernauer Dienststelle. Dort stellte sich heraus, dass der 38-jährige Slowake in seiner Heimat als vermisst gemeldet wurde. Nach Rücksprache mit einem Arzt verbrachte der Mann die Nacht zum eigenen Schutz im Gewahrsam der Polizei. Nun wird geklärt, wie ihm weiter geholfen werden kann.

Schlagwörter

Leserforum

Um einen Kommentar zu schreiben, melden Sie sich bitte oben rechts an. Falls Sie noch keinen Login haben, registrieren Sie sich bitte.

Alle Leserkommentare geben ausschließlich die persönlichen Ansichten und Meinungen des Autors wieder und sind keine redaktionelle Meinungsäußerung. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Inhalte übernimmt die Redaktion keinerlei Gewähr.

Ihr Kommentar zum Thema

Kommentartitel
Name
(öffentlich sichtbar)
Email
(wird nicht veröffentlicht)
(Ihr Name wird auch in der Zeitung veröffentlicht. Die Adresse wird nicht veröffentlicht.)
© 2019 MOZ.de Märkisches Medienhaus GmbH & Co. KG