Nach sechs Wochen Umbauarbeiten freuen sich die Mitarbeiter der VR-Bank Fläming, ihre Kunden in Brück wieder begrüßen zu können.
Durch den Umbau wurden die räumlichen Voraussetzungen für eine „qualifizierte Kundenberatung erweitert und ein zusätzlicher Beratungsraum integriert“, heißt es. Auch der Servicebereich der Geschäftsstelle wurde neu gestaltet.
„Wir freuen uns, dass wir mit unserem Umbau die Geschäftsstelle Brück für unsere Kunden und auch für unsere Mitarbeiterinnen zu einem attraktiven Standort weiterentwickeln konnten und hoffen, dass sich alle dort wohlfühlen werden,“ erläutert Norbert Schmitz, Vorstandssprecher der Bank. „Damit wollen wir für unsere Kunden eine angenehme und auch moderne Atmosphäre vor Ort schaffen.“