Antworten sind dann von Wert, wenn diese die Wahrheit sprechen. Von Fake News haben wir genug. Wenn aber die Antworten noch nicht gegeben werden können? Dann bleiben wir erstmal in der Phase der Geduld. Und in dieser Phase sind wir keineswegs allein. Auch ein Mann Gottes hat es erfahren und aufgeschrieben: Ein Psalm Davids. Der HERR ist mein Hirte, mir wird nichts mangeln. Er weidet mich auf einer grünen Aue und führet mich zum frischen Wasser. Er erquicket meine Seele. Er führet mich auf rechter Straße um seines Namens willen. Und ob ich schon wanderte im finstern Tal, fürchte ich kein Unglück; denn du bist bei mir, dein Stecken und Stab trösten mich. Diesen Trost in unsicheren Zeiten wünsche ich Ihnen von ganzem Herzen.