Das Robert-Koch-Institut meldet aktuell 8.999 (gestern 6.892) Corona-Neuinfektionen für das Land Brandenburg, die 7-Tage-Inzidenz liegt bei 1654,2 (1660,8). Auf den Landkreis Potsdam-Mittelmark entfallen 535 (645) Neuinfektionen bei einer aktuellen Inzidenz von 1644,8 (1756,8).
178 Neuinfektionen, derselbe Wert wie gestern, wurde für die Stadt Brandenburg an der Havel registriert, die Inzidenz liegt unverändert bei 1296,5. In der Landeshauptstadt Potsdam sind es 359 (362) Neuinfizierte (Inzidenz 1259,7 /1523,8). 913 Neuinfektionen sind es im Landkreis Teltow-Fläming bei einer Inzidenz von 1708,5 (1782,5).