Mit einem einfachen Online-Buchungs-Verfahren können Corona-Impftermine an der Klinik Ernst von Bergmann Bad Belzig vereinbart werden. In der Tagesklinik für Geriatrie wird montags bis freitags geimpft.

Erstimpfungen nur unter bestimmten Bedingungen möglich

Es werden nur Personen geimpft, die ihre Impfberechtigung entsprechend des Alters (ab 70 Jahren) mit einem Ausweis nachweisen können, eine Arbeitgeberbescheinigung oder ein ärztliches Zeugnis (§ 3 Ziffer 2) vorweisen können und einen Impftermin online vereinbart haben. Wichtiger Hinweis zur Impfberechtigung mit ärztlichem Attest/Zeugnis: Es braucht aktuell einen Attest nach § 3 Ziffer 2 (hohe Priorität), um geimpft werden zu können! Personen mit einem Attest nach § 4 Ziffer 2 (erhöhte Priorität) werden derzeit noch nicht geimpft.

Keine Wahl des Impfstoffes

Weiterhin besteht grundsätzlich keine Wahlmöglichkeit des Impfstoffes. Welcher Impfstoff vor Ort verimpft wird, hängt davon ab, was der Landkreis Potsdam-Mittelmark zugeteilt bekommt. Derzeit ist es der Impfstoff Comirnaty vom Hersteller BioNTech/Pfizer.
Die Impftermine können gebucht werden unter https://termin.samedi.de/b/klinik-ernst-von-bergmann-bad-belzig-ggmbh--2/1/landkreis-potsdam-mittelmark.