Das Robert-Koch-Institut registriert aktuell für das Land Brandenburg 2.986 (3.325) Corona-Neuinfektionen. Die Inzidenz steigt an auf 435,9 (400,4). Davon entfallen 224 (288) Infektionen auf den Landkreis Potsdam-Mittelmark bei einer Inzidenz von 383,1 (364,8). In der Stadt Brandenburg an der Havel sind es aktuell 89 (86) Neuinfizierte, die Inzidenz liegt hier bei 430,3 (402,6). In der Landeshauptstadt Potsdam kommen 225 (200) Neuinfizierte hinzu, die Inzidenz liegt aktuell bei 362,4 (298,7). 290 (275) Neuinfektionen sind es im Landkreis Teltow-Fläming. Die Inzidenz steigt weiter auf 497,2 (438,3).