Das Robert-Koch-Institut (RKI) vermeldet 20 Corona-Neuinfektionen im Landkreis Potsdam-Mittelmark.
Damit steigt die 7-Tage-Inzidenz erstmals seit vielen Tagen über 20 und liegt aktuell bei 26,3. Die Gruppe der Erwachsenen zwischen 35 und 59 Jahren ist in der Statistik am häufigsten betroffen. Todesfälle sind nicht zu beklagen.