Die Inzidenz im Landkreis Potsdam-Mittelmark liegt bei 18,9. Trotz dieser erfreulich sinkenden Zahlen ist erneut ein Todesfall an oder mit Covid-19 in Wusterwitz zu beklagen. Damit sind im Landkreis 200 Mittelmärker an oder mit dem Corona-Virus erlegen. Aktuell sind 92 Personen infiziert, am gestrigen Tag wurde keine Neuinfektion gemeldet. 146 Mittelmärker befinden sich in Quarantäne.
Setzt sich dieser Trend weiter fort, so wird es in den nächsten Tagen weitere Lockerungen im gesamten Land Brandenburg geben.