Im Landkreis Potsdam-Mittelmark liegt die Inzidenz bei 18,9. Insgesamt 12 Neuinfektionen sind zu verzeichnen, vier Fälle in Stahnsdorf, drei in Teltow, sowie jeweils eine Neuinfektion in Bad Belzig, Beelitz, Beetzsee, Treuenbrietzen und Wiesenburg. Landkreisweit sind aktuell 77 Mittelmärker infiziert. 122 Personen befinden sich in Quarantäne. Es sind 203 an oder mit dem Virus Verstorbene zu verzeichnen.