Die Inzidenz im Landkreis lag am gestrigen Dienstag bei 111,7. Insgesamt sind 48 Neuinfektionen zu verzeichnen, davon elf in Werder (Havel), sechs in Stahnsdorf, jeweils drei Neuinfektionen in Ziesar, Nuthetal und auch Kleinmachnow. In der Gemeinde Groß Kreutz ist einen weiterer Todesfall zu beklagen. Damit steigt die Zahl der Todesfälle in Potsdam-Mittelmark die an oder mit Covid 19 verstorben sind, auf 181 Personen. Inzwischen sind etliche Gemeinschaftseinrichtungen wieder Corona-frei. Trotzdem treten immer wieder Neuinfektionen auf.