Mit einer aktuellen Inzidenz von 78,5 unterschreitet der Landkreis Potsdam-Mittelmark seit zehn aufeinander folgenden Tagen die Inzidenz von 100 (7 Tage/100.000 Einwohner). Allerdings sind am heutigen Mittwoch wieder 30 Neuinfektionen zu verzeichnen, sechs Fälle werden aus der Stadt Werder (Havel), jeweils vier Fälle aus Kleinmachnow und dem Amt Brück gemeldet. Es folgen drei Neuinfektionen in Kloster Lehnin, jeweils zwei in Bad Belzig und Beelitz, Groß Kreutz und Seddiner See, Stahnsdorf und Ziesar.