Im Landkreis Potsdam-Mittelmark wurden am gestrigen Mittwoch sechs Neuinfektionen gemeldet. Eine Person ist an oder mit dem Corona-Virus verstorben.
Am Montag beginnt die Schule nach den Osterferien. Angesichts des Infektionsgeschehens starten die weiterführenden Schulen - mit Ausnahme der Abschlussklassen - ab dem 12. April im Distanzunterricht. Der Unterricht für die Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufe 1 bis 6 der Primarstufe erfolgt im Wechselmodell.

Teststrategie an den Schulen

Die Teststrategie in den Schulen wird angepasst. Mit dem Schulstart stehen für alle Schüler Tests zur Verfügung, lässt der Landkreis vermelden, so dass zwei Mal wöchentlich getestet werden kann. Ab Montag, 19. April, soll das Testen dann zwei Mal wöchentlich verpflichtend sein.
Die Kitas bleiben geöffnet, und die Eltern werden weiterhin gebeten, soweit möglich ihre Kinder zu Hause zu betreuen.