Das Museum und die Bibliothek auf der Burg Eisenhardt dürfen unter Auflagen Gäste empfangen. Das ist aufgrund der Corona-Lockerungen nun möglich.
Zum einen ist eine Terminvereinbarung nötig. Der Zutritt in Museum und Bibliothek ist nur beschränkt möglich. In der Bibliothek dürfen sich die Nutzer 15 Minuten, im Museum 30 Minuten aufhalten. Selbstverständlich sind die AHA- Regeln (Abstand halten, Hygiene beachten und Alltag Maske tragen) einzuhalten.
Die Personendaten werden Vor Ort erfasst und regelmäßig wird es frisch - den es wird gelüftet. Bis zum 28. März gelten die Öffnungszeiten 13.00 bis 16.00 Uhr. Terminvergabe erfolgt unter der 033841/42461.
Mehr zu Corona und den Folgen in Brandenburg und Berlin gibt es auf unserer Themenseite.