Zwei junge Männer wurden dabei beobachtet, wie sie sich sehr auffällig im Bereich des Fahrradständers am Borkheider Bahnhof bewegen. Ein Zeuge beobachtete dies und alarmierte die Polizei.
Beim Eintreffen vor Ort hatte ein 16-jähriger Jugendlicher ein Rad bei sich, welches er aus dem Fahrradständer genommen hatte. Ein weiteres Fahrrad, welches zuvor im Fahrradständer stand, wurde am Bahnsteig entdeckt. Die beiden Fahrräder wurden sichergestellt und der Jugendliche an seine Eltern übergeben. Gegen ihn wurde Anzeige wegen des Verdachts des Fahrraddiebstahls gefertigt. Die weiteren Ermittlungen werden durch die Kriminalpolizei übernommen.