Besonders viel Kraft wandten am Wochenende Diebe auf einer Baustelle in Beelitz, Kähnsdorfer Weg, auf. Die Täter verschafften sich zwischen Freitag, 13. August, und Montag, 16. August, Zutritt zu einer Baustelle und entwendeten zwei Schaufeln eines Radladers. Doch dem nicht genug. Auch eine Rüttelplatte, die vor Ort gesichert war, wurde gestohlen. Durch die Mitarbeiter der Kriminaltechnik konnten am Tatort Spuren gesichert werden. Der Schaden beläuft sich auf mehrere tausend Euro. Die Kriminalpolizei führt nun Ermittlungen wegen des besonders schweren Fall des Diebstahls.

Polizei bittet Zeugen um Hilfe

Zeugen, die im Tatzeitraum etwas Verdächtiges beobachtet haben oder Hinweise machen können, werden gebeten sich telefonisch bei der Polizeiinspektion Brandenburg unter der Telefonnummer 03381/560-0 melden. Gern kann auch das Hinweisformular im Bürgerportal unter www.polizei.brandenburg.de oder polbb.eu/hinweis genutzt werden.