Durch das Einschlagen einer Fensterscheibe verschafften sich Einbrecher Zugang zu Geschäftsräumen in der Wittenberger Straße in Bad Belzig. Sie durchsuchten die Räumlichkeiten nach wertvollen Gegenständen und wurden fündig. Aus einem Wechselgeldportemonnaie und weiteren Behältnissen entwendeten die Täter Bargeld von insgesamt mehreren hundert Euro. Das Portemonnaie wurde geleert in Tatortnähe aufgefunden werden. Nun ermittelt die Kriminalpolizei zum Diebstahl im besonders schweren Fall.