Töpfermärkte, offene Werkstätten, bummelnde Gäste, das sind die wichtigsten Einnahmequellen für die Töpfer und Keramiker der hiesigen Region. Die Corona-Pandemie sorgt für weitestgehend leere Kassen. Dennoch: aufgeben gilt nicht!
 Und so laden die Töpfer und Keramiker am 13. und 14. März zum bereits 16. „Tag der offenen Töpferei“ herzlich ein. Geöffnet werden die Werkstätten und Ateliers zwischen 10.00 und 18.00 Uhr - selbstverständlich unter Einhaltung der gültigen Corona-Vorgaben (Abstand/Desinfektion/Mundschutz).

Präsentieren, was über den Winter geschaffen wurde

„Was wir über den Winter geschaffen haben, werden wir präsentieren und selbstverständlich auch zum Verkauf anbieten“, so Peter Ludwig aus Görzke, Vorstand der Töpferinnung Berlin-Brandenburg.

Aus Görzke und Bad Belzig sind folgende Töpfer dabei

Aus der hiesigen Region sind dabei: Königsblau Keramik, Gutshof Schmerwitz, 033849/308930, koenigsblau-keramik@t-online.de, www.koenigsblau-schmerwitz.de
KÜCHEN KERAMIK, Brandenburger Straße 5 in  Görzke, 033847/40520, kuechenkeramik@gmx.de
Töpferei Peter Ludwig, Wiesenburger Straße 2 in Görzke, 033847/40265, Info@toepferei-ludwig.de, www.toepferei-ludwig.de
Keramikwerkstatt Kathrin Schulz, Reetzer Straße 9 in Görzke, 033847/41304, 0172/3283575, keramikwerkstatt-schulz@t-online.de
 Töpferei Winfried Wagner, Chausseestraße 54 in Görzke, 033847/40239,-40240, toepferei_wagner@gmx.de
Keramik Birck, Breite Straße 136 in Görzke, 033847/649753, keramik_birck@gmx.de
Töpferei Heinitz, Breite Straße 23
in Görzke, 033847/40322, info@toepferei-heinitz.de, www.toepferei-heinitz.de
Keramik-Atelier Karina Hilbig, Straße der Einheit 23 in Bad Belzig, 033841/453854, Karina-keramik@gmx.de, www.karina-keramik.de
„Wir freuen uns auf dieses Wochenende, können wir doch endlich wieder unser Handwerk präsentieren“, so Ludwig.