Auf Grund der derzeitigen - auch für den Kreisbauernverband Potsdam-Mittelmark - nicht einschätzbaren Situation betreffend noch kommender Corona-Maßnahmen, fiel der Entschluss die Veranstaltung „Sachkunde Pflanzenschutz“ online durchzuführen. Es sind noch Plätze frei.

Neues zum Sachkundenachweis

Die Online-Veranstaltung wird am Mittwoch, 24. März, von 13 bis 17 Uhr stattfinden. Referent Reinhard Nagel wird Neues zum Sachkundenachweis, wie aktuelle Rechtsvorschriften im Pflanzenschutz- und Chemikalienrecht sowie Hinweise zur sachgerechten Bedienung der Ausbringtechnik erläutern.
Für eine Teilnahme an diese Onlineveranstaltung ist eine Anmeldung beim KBV Potsdam-Mittelmark unter 033846/90999 oder kbv-pm@t-online.de dringend erforderlich. KBV-Mitglieder zahlen 20, Nichtmitglieder zahlen 30, Euro.