Aufgrund eines Herzinfarktes befindet sich Landrat Wolfgang Blasig seit Mittwoch Nacht in einer Klinik und wird für mehrere Wochen ausfallen.
Der 1. Beigeordnete Christian Stein übernimmt als stellvertretender Landrat bis zur Genesung Blasigs die Amtsgeschäfte.