Bei vielen Familien fällt aufgrund der Coronakrise der Sommerurlaub aus. Sie stehen nun vor der Herausforderung, die Sommerferien so zu planen, dass es nicht nur ein Sommer vor der „Glotze“ wird. Um Möglichkeiten für einen schönen Urlaub in Bad Belzig zu schaffen und den Kindern und Jugendlichen schöne Ferien zu ermöglichen bietet der CVJM Bad Belzig unter anderem die Aktion „Summer in the City“.

Start in die Ferien am Zeugnis-Tag mit Schooloutparty

Dieses Tagesangebot für Jugendliche startet am 23. Juni um 20.00 Uhr mit einer Schooloutparty, um den Start in die Sommerferien zu feiern und geht am 24. und 25. Juni jeweils von 14.00 bis 22.00 Uhr auf dem Turnplatz in Bad Belzig weiter. „Geplant ist eine Art Gartenfest mit Festivalcharakter. Es wird ein großes Zelt aufgebaut, Lampions und Wimpel aufgehängt, Liegestühle und Sofas rausgeräumt. Es gibt Spiel, Spaß, kreative Angebote, Party und: gemeinsames chillen mit einem Slush in der Hand“, erzählt Waldemar Sperling, Planungsverantwortlicher von SITC2021, begeistert.

„KlinkenKids-Tage“ für Grundschulkinder

Aber auch die Grundschulkinder werden nicht vergessen. Vom 12. bis zum 16. Juli wird es für sie im Klinkengrund die „KlinkenKids-Tage“ geben. Hier tun sich die AWO, der CVJM Belzig und die Schulsozialarbeiter und Lehrer der Geschwister-Scholl-Grundschule zusammen, um auch für die Kinder ein entsprechendes Programm zusammen zu stellen.
Außer diesen Großprojekten bietet der CVJM Bad Belzig in den Sommerferien kleinere Tagesaktionen für Jugendliche an. Und auch viele, der vor Corona in der Schulzeit gewohnten Treffen, im Jugendladen, sowie der wöchentliche Klinkenkidsnachmittag am Donnerstag, werden in den Sommerferien wie stattfinden.

Erholung, Spaß und Spannung in den verdienten Ferien

„Wir wollen gemeinsam ein ansprechendes Angebot für die Kinder aus Bad Belzig und der Umgebung schaffen“, sagt Anita Schneider, Mitarbeiterin beim CVJM in Bad Belzig und fügt dann hinzu „sodass die Kinder von der verwirrenden und auch emotional anstrengenden letzten Zeit, ein wenig Erholung finden und etwas entspannter im August wieder neu starten können.“