Bei offensichtlich winterglatten Fahrbahnverhältnissen hat am Montagvormittag ein 27 Jahre alter E-Bike-Fahrer in der Bad Belziger Bahnhofstraße die Kontrolle über das Fahrrad verloren und ist gestürzt.
Zeugen kümmerten sich umgehend um den zunächst reglos am Boden liegenden Mann und informierten die Rettungskräfte. Diese kamen schon kurz darauf an die Unfallstelle und nahmen den Radfahrer mit in ein Krankenhaus. Offenbar hatte sich der Mann eine Fraktur im Oberkörper zugezogen und muss sich nun einer stationären Behandlung unterziehen. Die Polizei hat einen Verkehrsunfall aufgenommen.