Am Montagvormittag kam hinter der Ortslage Gräben in Richtung Görzke ein VW-Transporter von der Landesstraße 94 ab und erst im angrenzenden Wald zum Stehen. Der Fahrer blieb unverletzt. Das Fahrzeug musste durch einen Abschleppdienst geborgen werden. Die Schadenshöhe wird mit 5000 angegeben. Nach vorliegenden Erkenntnissen kommt als Unfallursache Unachtsamkeit und die Witterungsverhältnisse in Betracht.