Auf dem Parkplatz eines Supermarktes auf dem Goetheplatz in Wiesenburg kam es zu einem Verkehrsunfall mit Sachschaden. Ein Zeuge beobachtete, wie ein Fahrzeug beim Ausparken gegen ein anderes stieß und die Flucht ergriff. Der Zeuge rief unverzüglich die Polizei. Die Polizeibeamten nahmen eine Anzeige wegen Unfallflucht auf. Da der Zeuge sich das Kennzeichen des Unfallverursachers merken konnte, wurde die Anschrift der Halterin ermittelt und aufgesucht.
Die 64-jährige Halterin gab an, mit dem Fahrzeug gefahren zu sein, aber keinen Unfall bemerkt zu haben. Die Beamten fertigten Bilder der Beschädigungen an beiden Fahrzeugen.