Die Gewinner des von den Stadtwerken Bad Belzig ausgerufenen Wettbewerbs „Die Jagd nach dem goldenen Ticket“ konnten - nach einer Corona-Zwangspause - beschenkt werden. Den Hauptpreis, ein hochwertiges Werkzeugset, konnte Jenny Hölzer bereits in Empfang nehmen.

Scheckübergabe in Geschwister-Scholl-Grundschule

In der vergangenen Woche machte sich Falco Lehmann auf den Weg in die Geschwister-Scholl-Grundschule, um auch dort Preise, beziehungsweise Spendenschecks, zu überreichen. Gleich drei Klassen durften sich über einen Zuschuss in die Klassenkasse freuen. Die Klasse 3c erhält 150 Euro, die Klasse 3a nimmt 100 Euro und die Klasse 6a 50 Euro in Empfang. Die Klassen werden das Geld laut Schulleiterin Ines Michaelis für Exkursionen und Wandertage nutzen, die Klasse 3a spart bereits für eine Klassenfahrt im nächsten Schuljahr.

Kita „Lindenzwerge“ erhielt einen Gutschein für die Buchhandlung

Falco Lehmann zog es dann weiter in die Kita „Lindenzwerge“. Dort überreichte er einen Gutschein über 50 Euro, einzulösen in einer Buchhandlung.
„Diese Aktion war ein voller Erfolg. Wir danken allen Teilnehmern. Und, da die Schnitzeljagd so gut ankam, wird es sicherlich demnächst eine ähnliche Aktion geben“, verrät Falco Lehmann.