Zeugen alarmierten am Freitagsabend die Feuerwehr, nachdem sie auf einem Feld am Mühlendamm in Golzow einen Brand entdeckten.
Nach vorliegenden Erkenntnissen gerieten aus noch ungeklärter Ursache 16 Strohballen in Brand. Die Feuerwehr löschte den Brand vollständig ab. Die Polizei nahm Ermittlungen wegen Brandstiftung auf und bittet um Hinweise aus der Bevölkerung. Zeugenhinweise bitte an die Polizeiinspektion Brandenburg unter der Telefonnummer 03381/5600 oder an die Internetwache der Polizei des Landes Brandenburg (www.polizei.brandenburg.de).