Ein 80-Jähriger war von vermeintlichen Angehörigen angerufen und um eine größere Geldsumme gebeten worden, wie die Polizeidirektion Ost am Sonntag mitteilte.

Vor Betrugsmasche gewarnt

Als der Senior in ein Taxi steigen wollte, um das Geld zu besorgen, sprach ihn sein Nachbar an und machte ihn auf die Betrugsmasche aufmerksam. Die Polizei weist erneut darauf hin, keinesfalls leichtgläubig auf derartige Telefonate einzugehen.