Bis kurz vorm Beginn des Kinderfestes war am Samstag unklar, wo selbiges steigen soll – in und an der Feuerwehr oder am Sportplatz? Als der Regen am Nachmittag aufhörte, entschied Alttrebbins Ortswehrführer Henri Mandke spontan: Wir feiern am Sportplatz. Und: Das große Feuer wird entzündet.

Mit dem Holzhaufen am Sportplatz verschwand eine Gefahrenquelle

Bevor es in der Sommerhitze zu einer Selbstentzündung kommt, wollten die Mitglieder der ...