In Bad Freienwalde ist in der Nacht von Sonnabend auf Sonntag im Vorraum der Sparkasse der Be-ziehungsstreit eines jungen Paares eskaliert.
Wie die Polizei am Sonntag mitteilte, war die vorausgegangene Trennung der Grund der heftigen Auseinandersetzung.
Nach einem zunächst lediglich verbal ausgetragenen Streit schlug die 16-Jährige schließlich kurz nach Mitternacht ihrem 19-jährigen Ex-Freund mit der Faust ins Gesicht. Und brach ihm die Nase.