Auf den ersten Blick könnten sie unterschiedlicher nicht sein: die kleinen, teils nur handtellergroßen Bronze-Figuren von Susanne Kraißer und die expressionistischen Grafiken und überlebensgroßen Ölgemälde von Thomas Wernicke. Doch die Arbeiten beider Künstler spiegeln eine Verletzlichkeit....