In der Kleingartenanlage „An der Volzine“ versuchten unbekannte Täter in der letzten Woche eine Eingangstür zu einer Gartenparzelle aufzuhebeln. Offensichtlich war die Tür jedoch eine Nummer zu groß für sie, sodass sie vergeblich davon abließen.

Diebesgut wohl aus Frust mitgenommen

Von der Terrasse der Gartenlaube wurden dann vermutlich aus Frust mehrere Schmetterlinge, welche als Dekoration dort angebracht waren, entwendet.