Am Montag versuchten wieder Betrüger, ältere Menschen am Telefon zu überlisten. Falsche Polizisten fragten die Betroffenen nach Ersparnissen und Wertgegenständen in der Wohnung aus. In Wriezen ging es um einen angeblichen Gewinn, für dessen Auszahlung zunächst Gebühren anfallen sollten.red
Hinweise der Polizei: Lassen Sie sich nicht zu Ihren Ersparnissen aushorchen! Niemanden gehen Ihre Vermögenswerte etwas an. Bei Unsicherheit sprechen Sie mit Verwandten oder einer Vertrauensperson.