Spätestens seit der Lesung des Historikers Andreas Weigelt zu seinem Buch „Vorwurf: Aktiver Nazi, Werwolf oder Agent. Die Verhaftungspraxis sowjetischer Geheimdienste in und um Bad Freienwalde 1945-1955“ war klar: der Rede- und Erinnerungsbedarf in der Stadt Bad Freienwalde ist groß. Denn was...