Nach Plänen der Bundes- und der Landesregierung soll die B 158 als Umgehungsstraße östlich um Bad Freienwalde herumführen: Kostenpunkt 77 Millionen Euro. Auf dem Bau dieser Straße fußt auch die Entscheidung der Stadt, die innerstädtische Brücke abzureißen und sie ein paar Meter tiefer durch...