90 Prozent Fördermittel könne das Land Brandenburg vom Bund bekommen, um stillgelegte Bahnstrecken wieder zu reaktivieren. Potsdam müsse einen Gang zulegen und bereits im September erste Daten vorlegen, um überhaupt in den Genuss von Zuschüssen zukommen. Sonst fließe das Geld in andere Bundesl...