Drei betroffene Hunde – aus Neutrebbin, Harnekop und Oderberg – in drei Wochen: schwer krank, aber mit sehr unterschiedlichen Symptomen. Ulf-Michael Stumpe, Tierarzt aus Wriezen, ist alarmiert. Und möchte Hundebesitzer vor Erkrankungen warnen, die durch Zecken übertragen werden können.
„Die