Am Ende mussten die Stadtverordneten doch noch mit entscheiden, wie die 30.000 Euro, die in diesem Jahr im Rahmen des Beeskower Bürgerbudgets zur Verfügung stehen, ausgegeben werden. Der Grund: Es gab ein Unentschieden bei der Abstimmung. Aber der Reihe nach:
Nach dem großen Erfolg des vergangenen...