Eigentlich sollten im Krankenhaus Oder-Spree in Beeskow in der Zeit vom 3. bis 5. Februar die Zweitimpfungen für Mitarbeitende des Krankenhauses, der Rettungsdienste sowie des Gesundheitsamtes des Landkreises Oder-Spree – welche sich Mitte Januar freiwillig gegen Covid-19 impfen ließen – erfol...