Es ist wieder eine ernüchternde Wochenbilanz, die der Kreis ziehen muss. Die Corona-Inzidenz in Oder-Spree liegt mit 495,9 deutlich über dem Landesdurchschnitt. 889 Neuinfektionen wurden gemeldet. Der Anteil der Omikron-Variante wächst dabei zusehens. Erstmals wurde diese im Landkreis Oder-Spree ...