Nach 5,0 am vergangenen Montag und dem mit 3,9 niedrigstem Wert seit Monaten am Donnerstag und Freitag meldet der Landkreis Oder-Spree am Montag eine Corona-Sieben-Tage-Inzidenz von 6,2. Der Wert ist gegenüber dem Vortag unverändert, es wurden auch keine neuen Infektionsfälle erfasst. Während der vergangenen sieben Tage gab es im Kreis elf positive Fälle, insgesamt gelten derzeit 22 Personen als aktiv infiziert. Die Zahl der im Zusammenhang ...