Ähnlich wie in der vergangenen Woche haben sich am Montag (10. Januar) rund 400 Menschen auf dem Beeskower Marktplatz versammelt, um gegen die Coronamaßnahmen von Bund und Land zu protestieren. Wie in den vergangenen Wochen brachen sie um 18 Uhr zu einem so genannten Spaziergang durch die Altstadt...