71 Corona-Patienten werden aktuell stationär in den Krankenhäusern des Kreises behandelt. Die Zahl ist ansteigend. Allerdings haben die Krankenhäuser noch Kapazitäten. Aktuell sind nach Angaben des Registers für Intensivmedizin im Landkreis 31,25 Prozent der intensivmedizinischen Betten nicht b...