Eine Hündin wurde am 14. März auf der Straße zwischen Pfaffendorf in Richtung Groß Rietz von einem Autofahrer gefunden und mitgenommen. Das war morgens um 5 Uhr. Der Autofahrer übergab das Tier dem Ordnungsamt Rietz-Neuendorf. Nun wird der Eigentümer gesucht.

Hündin jetzt im Tierheim

Die Hündin befindet sich jetzt zur Betreuung und Verwahrung im Tierheim in Fürstenwalde (Kommunikationszentrum Mensch & Tier GmbH). Beim Ordnungsamt hofft man darauf, den Eigentümer der Hündin zu finden. Zur Rasse kann kann das Ordnungsamt keine Aussage treffen.
Sollte sich kein Eigentümer oder Besitzer melden, dann wird die Hündin vermittelt.