Treffpunkt für die etwa dreistündige Ranger-Tour, für die festes Schuhwerk, warme Kleidung und ein Fernglas empfohlen werden, ist um 16Uhr auf der Festwiese am Ortsausgang Giesensdorf in Richtung Wulfersdorf. Um eine Spende wird gebeten. Anmeldungen sind bis zum Donnerstag möglich Telefon 033768 50118 oder per E-Mail: dahme-heideseen@naturwacht.de