Am Donnerstag erreichte den Beeskower eine zweite gute Nachricht: „Ich habe die Zusage für die Sportfördergruppe der Bundespolizei bekommen“, freute sich Hagen Pohle. „Ab dem 1. September werde ich dann dort sein und erst mal eine drei Monate dauernde Grundausbildung absolvieren, ehe ich mich wieder voll auf mein Training konzentrieren kann.“