Gerhard Schöppe aus Reudnitz, staunte nicht schlecht als er am 6. Mai zu seiner Jagdkanzel (Hochstand) in der Sandbergschonung – einem Waldgebiet zwischen Oelsen und Reudnitz im Umland der Stadt Friedland – kam. Vandalen hatten die Füße abgesägt und somit den Jagdansitz zu Fall gebracht – ...