Die Aufregung war groß beim Feuerwehrverein Kossenblatt in der Gemeinde Tauche – der Innenminister von Brandenburg, Michael Stübgen, hatte seinen Besuch angekündigt, um symbolisch einen Scheck über 5000 Euro zu übergeben. Und er kam tatsächlich. Wie kam es dazu?

Motivationsschub für Jugendfe...