2017 gab es erstmals die Veranstaltung „Storkow leuchtet“, 2018 eine Fortsetzung, 2019 wurde das Fest auf dem Marktplatz noch eine Nummer größer und spektakulärer, weil sich auch die Bundeswehr organisatorisch und finanziell beteiligte. So sollte es 2020 eigentlich weitergehen, doch kurz vor ...