Den Hauptlauf über 10Kilometer gewann zum dritten Mal in Folge Marco Terei (Athleticon Bad Freienwalde/35:59 Minuten). Schnellste Frau über die vier Runden war wie im Vorjahr Heike Schulze vom Bohlig-Lauf-Team, die zusammen mit ihrem Mann Pierre ins Ziel kam (46:07).
Über 5Kilometer lief Geher-Olympionike Hagen Pohle in 16:31 nicht nur einen neuen Streckenrekord, sondern führte sein Team der Beeskower Leichtathleten auch zum Sieg in der Vereinswertung. Für die Sieger gab es in diesem Jahr Bilder des Behrensdorfer Malers Siegfried Maske, mit sportlichen Motiven extra für den Altstadtlauf. Eine weitere Besonderheit: Die Teilnehmer-T-Shirts waren diesmal im satten Grün der Beeskower Leichtathleten gehalten.