Die neue Corona-Verordnung macht es möglich: Veranstaltungen im Freien sind wieder mit bis zu 1000 Besuchern erlaubt, wenn der Platz diese Zahl hergibt. Ein Unternehmer aus Fürstenwalde wollte sich das zunutze machen. Eine große Party auf der Festwiese in Wendisch Rietz war in Vorbereitung. Doch daraus wird nun nichts. Mit Corona hat dies wiederum gar nichts zu tun.

Zahlreiche DJs sollten auftreten

Für 28. August hatte der Veranstalter „We lo...