Das hat es zuletzt in Beeskow auch selten gegeben. Ein von einer Fraktion eingebrachter Beschlussentwurf wird einstimmig angenommen. Im konkreten Fall geht es um ein SPD-Papier mit dem sehr allgemeinen Namen „Prüfung der Umsetzung verschiedener Vorschläge“. Dahinter aber stecken konkrete Bürg...